Einträge von

AYLUNA – grün – für jeden Tag

Dieses kleine runde Shampoolein macht – ehrlich gesagt – optisch, trotz des schicken geschwungenen Logos, nicht viel her.
Aber, man soll auch den Wein nicht nach dem Etikett kaufen. Also, los zum Test.

NATURE BOX – Body bar cocos

Meins isses nicht.
In meiner Welt, ist das keine feste Dusche, sondern ein Stück Seife.
Zum Duschen taugt mir das nicht – aber die Haxen kann man damit fabelhaft rasieren.

FLEUR DE SHAMPOOING – fettiges Haar

Außergewöhnliche Form, herber Duft, sahniger Schaum: Fleur de Shampooing
Auf der Suche nach neuen Testobjekten fand ich die Shampoo-Blume. Hier mein Testbericht mit der grünen Sorte gegen fettiges Haar …

KLAR – MUSKAT & VANILLE

Weil ich auch sonst ein großer Fan von Klar Seifen bin, konnte ich – wie immer – den nächsten Shampoo-Test kaum erwarten. Die Bar liegt dank seines stattlichen Gewichts von 100g sehr gut in der Hand. Diese schöne Verpackung, dieser überwältigenden Duft …

GOLCONDA – ORIGINAL FORMEL

Über dieses ungewöhnlich verpackte Stückchen Shampoo bin ich vergangenen Sommer bei einem Wochenend-Trip nach Dresden gestolpert. Tatsächlich hatte ich die Hoffnung, dass es in dem besuchten Seifenladen …

SPEICK – HAARSEIFE

Als ich das erste Mal dieses Produkt gekauft habe, war es eigentlich für eine Reise gedacht. Durch die kleine Größe und das geringe Gewicht passt das doch perfekt – dachte ich. Und so war’s auch. Doch schon nach …

LUSH – SEANIK

Die Shampoo Bar Seanik von Lush war mein erstes Mal. Das erste Mal hantieren mit einem festen Shampoo.
Der verheißungsvolle Duft nach Urlaub – Salz, Algen, Zitrusfrüchte, Jasmin – hat ausgereicht um heavy in love zu sein.